• Dreitagefieber: nach Fieber folgt Ausschlag

    Fieber und Hautausschlag bei Kindern – das kommt immer wieder vor. Auch und gerade bei den sogenannten Kinderkrankheiten. Wie beim Dreitagefieber, für das diese beiden…

    mehr...
  • Vitamin-B12-Mangel

    Vitamin B12 ist lebenswichtig. Unverzichtbar für viele Stoffwechselprozesse und Körperfunktionen. Umso wichtiger wäre es, einen Vitamin-B12-Mangel rechtzeitig zu erkennen und zu beheben. Was oftmals nicht…

    mehr...
  • Gelenkersatz

    Beschreibung: Krankheitsbedingte Abnutzungen vor allem an Knie-, Hüft-, Schulter- und Sprunggelenken, die durch die verschiedenen Arthritis- und Arthroseformen verursacht werden, können im Laufe der Zeit…

    mehr...
  • Grüner Star

    Was ist ein Glaukom? Jede chronisch fortschreitende Abnahme der Zahl von Nervenzellen des Auges und deren Nervenfasern mit typischem Aussehen wird als Grüner Star oder…

    mehr...
  • Gerstenkorn

    Was ist ein Gerstenkorn? Was ist ein Hagelkorn? Unter Gerstenkorn und Hagelkorn versteht man eine meist harmlose Augenlidentzündung, die zur Vermeidung von Komplikationen aber behandelt werden muss. Das Gerstenkorn (Hordeolum) ist eine akute eitrige Entzündung von Drüsen des Lids am Auge und oft ausgesprochen schmerzhaft. Das Hagelkorn (Chalazion) ist eine chronische Entzündung der Talgdrüsen des Lids am Auge, bei verstopftem Ausführungsgang und dabei aber schmerzlos….

    mehr...
  • Dialyse

    Was ist eine Dialyse-Behandlung? Eine Dialyse gibt Patienten nach einem totalen Ausfall der Nierenfunktion die Möglichkeit des Weiterlebens, wenn auch mit einigen Einschränkungen bzw. als Überbrückung bis zu einer Nierentransplantation. Über eine Membran werden Blut/Plasma und eine spezielle Dialyselösung ausgetauscht, um so eine Blutreinigung zu bewirken, die normalerweise über die Nieren erfolgt.   Warum ist eine Dialyse-Behandlung notwendig? Nierenerkrankungen sind oft ein schleichender, über Jahre…

    mehr...
  • Fersensporn

    Was ist ein Fersensporn? Auf Grund von laufenden kleineren Verletzungen am Sehnenansatz der Muskeln am Fersenbein, durch Überbelastungen (Sport, Übergewicht, Gelenkfehlstellungen etc.) entstehen langsam, ohne dass zunächst größere Schmerzen auftreten, kleinere Verknöcherungen. Durch Reizungen bei Beanspruchung entstehen in der Folge Entzündungen, die wiederum zu weiteren Ablagerungen führen und in einen chronischen Krankheitsverlauf münden. Die akuten Beschwerden eines Fersensporns sind ein stechender Schmerz im Fersenbereich beim…

    mehr...
  • Hämatom

    Wie entsteht ein Hämatom? Die häufigste Ursache für ein Hämatom sind Verletzungen durch einen Schlag oder durch eine Quetschung im Rahmen eines Sturzes mit Aufplatzen kleiner Blutgefäße. Durch den Blutaustritt und die Blutansammlung kommt es zu einer lokalen Schwellung und entsprechenden Schmerzen. Größere Gewalteinwirkungen durch einen schweren Sturz oder einen Unfall führen zu ernsthaften Verletzungen wie Rippenbrüchen oder einer Milzverletzung mit Blutergüssen im Brustkorb oder…

    mehr...
  • Bindehautentzündung

    Was ist eine Bindehautentzündung? Bei der Konjunktivitis handelt es sich um eine Entzündung der Augenbindehaut, die sich auf der Innenseite der Augenlider und auf dem anliegenden Augapfel befindet. Für eine Bindehautentzündung gibt es viele Ursachen. Die Behandlung richtet sich nach dem jeweiligen Auslöser.   Wie entsteht eine Bindehautentzündung? Die Ursachen sind unterschiedlich und beeinflussen auch das Bild der Entzündung. Diese können chemisch-physikalisch (Strahlen, Wind, Staub,…

    mehr...